Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Bürozeiten

Dienstags, Mittwochs und Donnerstags
von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Nachmittags nach Absprache

Startseite | Aktuelles | Elternabend am 17.08.2016

PostHeaderIcon Elternabend am 17.08.2016

Ein volles Programm erwartete die Eltern der Kinder des Ev. Kindergarten Lühnde an diesem Elternabend. Nach einführenden Worten von Frau Semper als Kindergartenleitung hatte zunächst das nun vollzählige Erzieherinnenteam die Gelegenheit, sich noch einmal allen vorzustellen, gefolgt von den Eltern, unter denen sich auch sehr zahlreiche neue Gesichter befanden.

Im nächsten Programmpunkt wurde das neue Konzept mit Tages- und Wochenplänen erläutert. Zwar beinhaltet es eine klarere Abgrenzung der Gruppen im Vormittagsprogramm, danach wird die „Vermischung“ der Gruppen allerdings durch offene Türen und dem Flur als Treffpunkt gefördert. Ein wichtiger Bestandteil des Vormittags ist der Tageskalender, mit welchem den Kindern Wochentage, Monate und Jahre bewusst gemacht werden. Auch neu sind die Bilder mit den Geburtstagsbäumen, anhand derer für jedes Kind bei Geburtstagen symbolisch veranschaulicht wird, in welcher Jahreszeit es Geburtstag hat. Weiterhin wird selbstverständlich die musikalische wie religionspädagogische Erziehung der Kinder fortgesetzt, indem die Kinder jeweils 14-tägig sowohl von einer Musikpädagogin als auch von einer Diakonin besucht werden. Großer Begeisterung erfreut sich der eingeführte Tischdienst bei den Kindern, die nun im wochenweisen Rotationsprinzip beim Auf- und Abräumen der Frühstückstische tatkräftig unterstützen. Aufgrund der Altersstruktur der Kinder und den neuen Abläufen besteht allerdings nicht mehr die Möglichkeit für den Mittagsschlaf. Eine weitere Neuerung stellt der sogenannte „Kinderbeirat“ dar: quartalsweise können sich zwei Kinder je Gruppe hierfür wählen lassen. Alle zwei Wochen setzen sich die Erzieherinnen mit diesen Kindern zusammen, die auf diesem Wege Ideen und Wünsche für die nächsten Tagesprogramme beisteuern dürfen. Darüber hinaus ist es ab sofort Freitags gestattet, dass die Kinder ein Spielzeug ihrer Wahl mitnehmen können aber natürlich nicht müssen.

Später wurde noch die Liste mit allen wichtigen Terminen dieses Halbjahres an alle Eltern ausgegeben und die neuen Zeiten für den wöchentlichen Sport, der nun Gruppenweise stattfindet, bekannt gegeben. Für die Gruppe der „Waldwichtel“ wird der Sport fortan Dienstags um 08:00 Uhr bis 09:00 Uhr, für die „Wurzelzwerge“ am gleichen Wochentag von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr stattfinden.

Die Wahl diverser Ämter und Aufgaben der Elternschaft gestaltete sich in diesem Jahr recht einfach, da die meisten in ihrem jeweiligen Amt bestätigt wurden: Elternvertreter bleiben Ira Nüssler, Silvana Becker und Karsten Waldeck, neu hinzugekommen ist Michaela Goike. Fotos des Elternbeirates werden zeitnah HIER aktualisiert. Für die Pressearbeit wird Silvana Becker mit Volker Dennhardt, der auch die Betreuung der Homepage des Kindergartens fortsetzt, zusammenarbeiten. Der Schaukasten des Kindergartens im Dorf wird weiterhin von Ria Rubow aktuell gehalten und die „Muckelkasse“ für kleinere Extraausgaben, wie z.B. zu Nikolaus und zur Waldwoche, wird auch in diesem Kindergartenjahr von Helge Hartmann gepflegt. Er hatte auch angeboten, auf dem PC eine Funktion bereitzustellen, mit der vereinfacht eine Art Newsletter für alle Eltern erzeugt werden kann, der das „Schwarze Brett“ ergänzen soll. Dies wurde von einer Mehrheit der Eltern gewünscht, die künftig auch Ihre E-Mailadresse im Kindergarten hinterlegen lassen können. Mit einem lockeren Austausch der Eltern untereinander ging der diesjährige Elternabend zu Ende.