Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Bürozeiten

Dienstags, Mittwochs und Donnerstags
von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Nachmittags nach Absprache

Startseite | Aktuelles

PostHeaderIcon Laternenfest am 11. November 2016

Auch in diesem Jahr fand das Laternenfest in Lühnde traditionell am St. Martinstag direkt nach dem Gottesdienst in der dem gleichen Schutzpatron geweihten Kirche statt. Laternenfest01Die Erzieherinnen und Leitungen sowohl von der kommunalen Kita Querks als auch vom Ev. Kindergarten haben die Veranstaltung zum zweiten Mal gemeinsam organisiert. Damit setze sich die Zusammenarbeit beider Lühnder Kinderbetreuungseinrichtungen weiterhin erfolgreich fort und wurde durch deren jeweilige Elternbeiräte tatkräftig untertsützt.

Laternenfest02Nach dem Gottestdienst versammelten sich die mit Laternen ausgerüsteten Kinder und ihre Eltern direkt vor der Kirche. Begleitet von der Musik des Lühnder Spielannszuges und vom Blaulicht der Freiwilligen Feuerwehr setze sich die Menschenmenge in Bewegung durch den alten Dorfkern, dann weiter in das Neubaugebiet und schließlich in Richtung Feuwerwehrhaus bis zum großen Parkplatz. Dort angekommen boten Eltern beider Kindergärten zur Stärkung Brezeln sowie zum Aufwärmen Glühwein und für die Kinder Punsch an. Die Erlöse hieraus wurden beiden Einrichtungen zu gleichen Teilen gespendet und kommen also insbesondere den Kindern zu Gute.

 

PostHeaderIcon Ein kleiner Beitrag für die Versorgung der Wildtiere

Bild1Wie jedes Jahr sammelten auch diesen Herbst die Kinder des Kindergartens St.Martin aus Lühnde viele Kastanien sowohl im eigenen Kindergarten als auch an schönen Nachmittagen im Dorf. Zusammen kamen ca. 50 Kilo Kastanien, welche dann nach Hildesheim/Ochtersum in das dortige Wildgatter gebracht wurden.Bild3 Die Kübel und Beutelchen wurden wieder auf Bollerwagen verladen und eifrig mit viel kleiner Muskelkraft den Berg zum Wildgatter hinaufgeschoben. Bevor diese jedoch an der Futtersammelstation abgegeben wurden, konnte sich die Gruppe auf dem liebevoll gestalteten Spielplatz mit seinen vielen Sitzmöglichkeiten stärken. Bei dem gemeinsamen Picknick hatten auch Erzieherinnen und Eltern die Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen. Und die Kinder konnten sich auf auf dem Spielplatz noch genügend austoben.

Als schließlich auch die letzte mitgebrachte Kastanie den Besitzer gewechselt hatte, ging es auf Entdeckungsreise durch das Wildgatter. Neben Gänsen, Puten, Pfauen und Storch waren die Kinder besonders von den Wildschweinen, dem großen Uhu und den frechen Waschbären beeindruckt.

Gruppenfoto

Die Kinder erfreuten sich wie jedes Jahr an den unterschiedlichsten Tieren und es konnte wieder einmal mehr vermittelt werden, dass das Wildgatter in Hildesheim sich über jede Art von Futterspenden freut,welche für die Winterfütterung immer gern entgegen genommen werden.

 

PostHeaderIcon Schließzeiten 2016 / 2017

Unsere Einrichtung ist wie folgt geschlossen:

17.10.2016 Betriebsausflug
22.12.2016 bis 30.12.2016 Weihnachtsferien
03.04.2017 Studientag
26.05.2017 Brückentag
07.07.2017 Betriebsausflug
10.07.2017-31.07.2017 Sommerferien

Sollte es Schwierigkeiten mit der Betreuung ihrer Kinder geben, sprechen Sie bitte Frau Semper rechtzeitig an (mindestens 4 Wochen vorher) um in diesem Falle gemeinsam nach einer Lösung zu suchen.

 

PostHeaderIcon Einführungsgottestdienst am 28.August 2016

Am Sonntagvormittag den 28. August waren natürlich vor allem die Kinder des Ev. Kindergarten Lühnde und ihre Eltern zum Einführungsgottedienst für die Einrichtungsleitung Frau Marita Semper und ihrem gottestdienstnun vollständigen Team eingelanden. Vor Beginn des Gottesdienstes wurde jeder Einzelne von Frau Semper und den Erzieherinnen persönlich im Eingangsbereich der St. Martins Kirche begrüßt. In der Predigt erinnerte Frau Pastorin Cziczkus-Büttner an die sehr unruhige erste Jahreshälfte, in der fast das gesamte Erzieherinnteam wechselte. Sie lobte Frau Semper aufgrund Ihres Durchhaltewillens und hob hervor, dass man gerade in derart schwierigen Zeiten erkenne, „aus welchem Holz jemand geschnitzt ist“. Im weiteren Verlauf wurde den Erzieherinnen sowie der Leitung der Segen erteilt, Marina Grünling und Karsten Waldeck aus der Elterschaft verlasen Fürbitten und die Kinder des Kindergartens sagen gemeinsam mit den Erzieherinnen und Frau Semper gemeinsam ein Lied.

sektempfang2Nach dem Gottestdienst lud diesektempfang Kirchengemeinde  zum Sektempfang im Gemeindehaus Lühnde ein, welchen Frau Cziczkus-Büttner mit einer Ansprache eröffnete, woraufhin weitere Amtsträger der Gemeinde ebenfalls zu Wort kamen und Geschenke an Frau Semper sowie den Erzieherinnen überreicht wurden.

 
Weitere Beiträge...